Herz­lich Will­kom­men an der Hans-Böckler-Schule

Bon­jour et bienvenue!

Am 12.05.2022 besuch­ten uns Reprä­sen­tan­ten des Fran­zö­si­schen Rech­nungs­ho­fes, um sich über die viel­fäl­ti­gen Mög­lich­kei­ten an einem OSZ zu informieren.


Die Hans-Böck­ler-Schu­le stellt sich vor:

Ihr woll­tet schon immer wis­sen, was ihr bei uns machen könnt und was wir euch zu bie­ten haben?
Dann schaut doch mal hier rein!


Suchen Sie eine geeig­ne­te Aus­bil­dung im Bereich Metall? Stre­ben Sie einen höher­wer­ti­gen Schul­ab­schluss an? Möch­ten Sie stu­die­ren? Sind Sie gera­de in Deutsch­land ange­kom­men und möch­ten Deutsch lernen?

Dann sind Sie hier richtig…

Wir wen­den uns ins­be­son­de­re an jun­ge Men­schen, die sich in den Abschluss­klas­sen all­ge­mein­bil­den­der Schu­len befin­den und dem­nächst eine Berufs­aus­bil­dung begin­nen oder nach der Aus­bil­dung wei­ter ler­nen möch­ten. Wir sind ein Ber­li­ner Ober­stu­fen­zen­trum im Her­zen Kreuz­bergs. Unser Berufs­feld ist die Metall­tech­nik mit den Schwer­punk­ten Metall­bau, Metall­ge­stal­tung und dem Karos­se­rie- und Fahr­zeug­bau. Wir haben für jeden ein pas­sen­des Ange­bot: Berufs­vor­be­rei­tung, Inte­grier­te Berufs­aus­bil­dungs­vor­be­rei­tung, Berufs­schu­le, Fach­ober­schu­le und ein Ange­bot für jun­ge Geflüchtete.

Das Metall­hand­werk bie­tet auch jun­gen Frau­en viel­fäl­ti­ge Qualifizierungsmöglichkeiten.


Nachhilfe

Sie befin­den sich in einer dua­len Aus­bil­dung und benö­ti­gen Nach­hil­fe­un­ter­richt?
Über das Pro­gramm Assis­tier­te Aus­bil­dung fle­xi­bel (ehe­mals aus­bil­dungs­be­glei­ten­de Hil­fen) vom Bil­dungs­werk Kreuz­berg bekom­men Sie Hil­fe.
Ansprech­part­ne­rin: Frau Edling
Pla­kat

Unse­re Kooperationspartner: